Olpererhütte

Samstag - Sonntag, 22. - 23. September 2018

2-Tages-Sektionsfahrt zu unserem Alpendomizil im Zillertal, der Olpererhütte

Wir erreichen gegen 11.00 Uhr den Parkplatz am Schlegeisspeicher. Von dort gibt es verschiedene Varianten für den Aufstieg zur 600 m höher gelegenen Olpererhütte. Entweder auf dem Direktanstieg in ca. 1,5 bis 2 Stunden oder über unsere Nachbarhütte, das Friesenberghaus, in ca. 4 bis 5 Stunden. Außerdem gibt es noch die Varianten über die Neumarkter Runde in ca. 3,5 Stunden oder das Pfitscherjoch, wofür dann allerdings ca. 6 Stunden Gehzeit zu veranschlagen sind. Die Routen können auch für den Abstieg am Sonntag als Rundweg kombiniert werden.

090 auf dem Riepenkopf

Ein atemberaubender Tiefblick vom Riepenkopf auf den Schlegeisspeicher

Wer noch höher hinauf will, den begleitet Henning zum Gipfelkreuz auf den Riepenkopf, wofür dann noch einmal ca. 500 Höhenmeter zu bewältigen sind.

Für den Sonntagvormittag ist ein Berggottesdienst geplant.

Die beschriebenen Wege verlaufen über hochalpine Bergpfade ohne erhöhte Schwierigkeiten. Eine solide Bergausrüstung ist unerlässlich.

Nähere Informationen gibt es beim Organisator oder in der Geschäftsstelle.

Hubschrauber 2

Der Hubschrauber hat wieder mal Nachschub gebracht ...

Anmeldung: mit Anmeldeformular und Tour Nr. 2018MT09 in der Geschäftsstelle, Pulverturmgasse 8, 92318 Neumarkt

Teilnehmer: max. 49 Personen / Gemeinschaftstour

Fahrtkosten: Erwachsene Mitglieder 38,- € / Nichtmitglieder 53,- €, Kinder und Jugendliche 19,- €

Abfahrt:  6.00 Uhr, Parkplatz Volksfestplatz, Woffenbacher Straße, Neumarkt

Organisation:  Henning Berkan, Tel. Nr.: 09181 3500, Mobil: 0171 5362777, henning.berkan@alpenverein-neumarkt.de