Richterhütte - Hohe Tauern

Freitag, 25.08. - Sonntag, 27.08.2017

Sektionsfahrt zur Richterhütte 2367 m - Hohe Tauern

Auch heuer darf ich wieder eine 3-Tages-Sektionsfahrt mit euch unternehmen. Es geht auf ein kleines Juwel in mitten der wunderbaren Hohen Tauern.

Die Richterhütte (2367m) liegt im Kessel des Rainbachtals, welches vom Krimmler Achental abzweigt. Vorbei an den Krimmler Wasserfällen bringt uns ein Nationalparktaxi hinauf zum Krimmler Tauernhaus, von wo aus der unschwierige, ca. 2,5 stündige Anstieg über die ca. 700 hm zur Richterhütte beginnt.

die wunderschoen gelegene richterhuette

Die wunderschön gelegene Richterhütte - Foto: Julia Stauder, alpenvereinaktiv.com

In den kommenden Tagen bietet sich oben eine breite Palette an Möglichkeiten. So können beispielsweise die benachbarten Hütten Zittauer und Plauener Hütte in einem Tagesmarsch hin und zurück erreicht werden. Mit Windbachtalkopf, Warze und Roßkopf stehen drei leichte bis mittelschwere Gipfel quasi „vor der Haustür“ und mit Richterspitze und Reichenspitze zwei anspruchsvolle, alpine Ziele. Aber auch Halbtages- oder kurze Wanderungen ohne große Schwierigkeiten rund um die Hütte sind möglich. Fast alles was das Bergwanderer/Bergsteigerherz begehrt.

Varianten für den Auf- und Abstieg gibt es gleich drei. Den oben beschriebenen „Direkten Hüttenanstieg“, bzw. zwei längere Schleifen. Die südliche Schleife führt über Windbachscharte und Eissee, die nördliche über Roßkarscharte, Rainbachscharte und Rainbachsee. Beide sind gut, und beide sind ein Genuss. Es spricht aber sicherlich auch nichts gegen einen direkten Abstieg und einen gemütlichen Ausklang auf der Terrasse des Krimmler Tauernhauses.

Die Schönwetterbilanz meiner Touren ist bisher bei 100% und ich habe fest vor, diese auch zu halten.

Gemeinschaftstour: Jeder Teilnehmer geht auf eigene Verantwortung und muss den erforderlichen Schwierigkeitsgrad voll beherrschen

Anmeldung: bei der Geschäftsstelle Pulverturmgasse 8, 92318 Neumarkt, mit Anmeldeformular und Tour Nr. 2017MT07.

Die Fahrt wird sicherlich schnell voll sein, also am Besten gleich anmelden. Die Hütte hat genauso viele Übernachtungsplätze wie der Bus Sitzplätze, das heißt, wir haben diese für uns. Das ist sicherlich erwähnenswert.

Teilnehmer: insgesamt 50 Personen

Kosten: für erwachsene Mitglieder 160 € / Nichtmitglieder 210 €. Sie beinhalten Busfahrt, Übernachtung und HP auf der Richterhütte.

Abfahrt:  6:00 Uhr Parkplatz Volksfestplatz, Woffenbacher Straße, Neumarkt

Organisation: Philipp Kölbl, Tel. 0171 3314907  philippkoelbl@web.de