Neue Kletterbetreuer

„Kletterbetreuer gesucht!“ Mit diesem Aufruf suchte man im neuen DAV-Kletterzentrum engagierte Kletterinnen und Kletterer, die das ehrenamtliche Trainerteam ergänzen sollen. Ziel war es, dem großen Interesse und der hohen Nachfrage nach Kletterkursen gerecht werden zu können. Der Aufruf stieß schnell auf offene Ohren, sodass schon bald ausreichend viele Freiwillige gefunden waren, um die einwöchige Ausbildung mit zwei Ausbildern vom DAV-Dachverband in der eigenen Halle durchführen zu können. Ende Januar fiel dann endlich der Startschuss und die 10 hochmotivierten „Auszubildenden“ traten den Basis-Lehrgang zum/r Kletterbetreuer/in an. Unter der Leitung von Heiko Queitsch (Szenengröße Frankenjura) und Korbinian Rieser (Bergführer Berchtesgaden) hieß es eine Woche pauken, üben und natürlich klettern! Mit dem Ziel kletterspezifische Ausbildungsinhalte kompetent an Anfänger und Fortgeschrittene zu vermitteln, bestand der Kurs überwiegend aus praktischen und methodischen Inhalten. Die intensive Auseinandersetzung mit Sicherungs- und Klettertechnik sowie Lehrübungen standen im Vordergrund. Aber auch rein theoretische Inhalte über die Ausrüstung, rechtliche Aspekte und Krisenmanagement spielten eine Rolle. Ebenso musste jeder einzelne sein persönliches Können unter Beweis stellen. Beim Sturztraining und dem Projektieren von schweren Kletterrouten mussten die Kursteilnehmer/innen so manches Mal die eigene Komfortzone verlassen. Durch die gegenseitige Unterstützung im Team und die motivierende Gruppendynamik stellte letzten Endes aber auch die praktische Prüfung für niemanden eine unüberwindbare Hürde dar. Alle meisterten die Ausbildung erfolgreich und feierten dies bei einem gemeinsamen Weißwurstfrühstück. Auf die Plätze, fertig, los… denn die frisch gebackenen Kletterbetreuer/innen dürfen auch gleich zur Tat schreiten. Mit Toprope- & Vorstiegskursen, der Abnahme von Kletterscheinen und dem Leiten von Kinder- und Familienkursen warten viele Aufgaben auf die neuen Trainerinnen und Trainer.

Wir begrüßen ganz herzlich in unserem Trainerteam:

DSCN0326

Vlnr: Kerstin Mäutner, Tom Schmid, Annina Nißlbeck, Bernhard Hollweck, Karina Distler, Michael Körner, Carina Gebert, Thomas Fenner, Christoph Bogatz, Benedikt Landsberger

Christoph Bogatz und Stine Fückert