Workshop: Mit Wildpflanzen kochen & natürliche Hausmittel herstellen

(20240420 15:00 Uhr)

Beschreibung

Beschreibung: 

Man muss keine Kräuterhexe sein, um mit den grünen Vitalstoffbomben von Wald & Wiese zu kochen oder seine Hausapotheke zu bestücken. Schon mit wenigen bekannten Wildpflanzen lassen sich genial-einfache, schmackhafte Gerichte auf Gourmetniveau zaubern und bewährte Hausmittel für Alltagswehwehchen herstellen.

Wir bereiten ein 5-Gänge-Wildkräuter-Menü zu, stocken deine Küchenvorräte um supergesunde Produkte auf und bestücken die Hausapotheke mit Schätzen aus der Natur. Dazu gibt es frische Drinks von Christine’s Wald-Bar. Freut euch auf saisonale Duft- und Geschmackshighlights mit frisch-knackigen Wildkräutern, Nadeln, Wildfrüchten, Wurzeln, Blättern und Sämereien – was die Bioküche und die Natur gerade so hergibt.

Ausrüstung

Mehrere fest verschließbare Gläser (ca. 150- 400 ml), Schneidbrett, Messer, kl. u. mittlere Rührschüssel,

Teigschaber, Rührgerät, Topf klein, Geschirrtuch, Schürze.

© Sigi Hauf

Details

Termindetails
Sa. 20.04.2024 15:00 Uhr
Sa. 08.06.2024 15:00 Uhr
Sa. 12.10.2024 15:00 Uhr
Treffpunkt

15:00 Uhr, DAV-Zentrum (Stüberl, bei schönem Wetter im Biergarten).

Leitung

Anmeldung

Anmeldung bis: 16.04.; 04.06. und 08.10.2024

Anmeldung bei: christine.garibasch@alpenverein-neumarkt.de

Preis

38,00 € für Mitglieder, 41 € f. Mitglieder andere DAV-Sektion, 48 € für Nichtmitglieder inklusive 5-Gänge-Biomenü,

Tipps & Tricks, Produkte zum Mitnehmen und Rezept-Skript mit passenden Pflanzenporträts. Zzgl. 20 € für Bio-Lebensmittel u. weitere Auslagen (bezahlbar in Bar vor Ort).

mehr Infos: Pflanzenporträts, Rezepte bei: wildwerds.de

Maximale Teilnehmeranzahl
8