Radtour Neumarkt – Regensburg

| Fahrten und Touren, Radtour

... zurück mit ÖPNV

Die Tour weist kaum längere Anstiege auf und ist trotz der Kilometerzahl gut zu schaffen, Technikansprüche sind kaum bis gar nicht vorhanden.

Von Neumarkt führt uns der Weg zunächst über sandige Waldwege Richtung Parsberg. Von da über Deuerling – Schönhofen – Sinzing zum Zielort Regensburg. Teerstraßen meiden wir weitgehend und nutzen sie nur zwischendurch für wenige Kilometer, um etwas Strecke zu machen.

Der größte Teil der Strecke verläuft auf landschaftlich sehr reizvollen Strecken über Feld- und Waldwege. Der wohl schönste Streckenabschnitt befindet zwischen Parsberg und Deuerling entlang der schwarzen Laaber, vorbei an den Kletterfelsen bei Schönhofen. Viele verlassene Mühlen finden sich entlang der Strecke und machen den besonderen Reiz aus. Natürlich machen wir auf der Strecke den einen oder anderen gemütlichen Einkehrschwung!

Anmeldung:  Bis spätestens 06.08.2021 HIER

Gemeinschaftstour:  max. 12 Teilnehmer

Anforderung:  Trekking-Rad / MTB (auch für E-Bike gültig) Kondition für durchschnittlich mind. 15 km/h und 650 Hm Aufstieg, 772 Hm Abstieg und 5-6 Std. Fahrzeit mitbringen, Länge ca. 83 km. Bitte an Helm und Verpflegung, vor allem ausreichend Flüssigkeit denken. Wir kehren unterwegs ein.

Fahrzeit:  gute 5 Stunden, gesamt mit Einkehr und Pausen ca. 9 Stunden

Kosten:  5,- € Sektionsbeitrag für Mitglieder, 10,- € für Nichtmitglieder, zzgl. Rückfahrt mit RVV-Tagesticket für 5 Pers. + Rad, ca. 12 €, je nach TN-Zahl

Treffpunkt/Abfahrt:  10 Uhr, DAV Zentrum Dreichlingerstr. 40, Neumarkt. Rückfahrt mit dem Zug um 18:56 ab Regensburg Hbf. Ankunft 19:49 an Neumarkt, Details vor der Abfahrt.

Organisation:  Christine Garibasch & Sigi Hauff Email: christine.garibasch@alpenverein-neumarkt.de

Tourendetails

14.08.2021

10:00 Uhr

Tourenkennung:
2021TT14
Treffpunkt:
DAV Zentrum Dreichlingerstr. 40, Neumarkt