Familienkletterkurs

 

Ziel/Inhalte: Klettern ist ein Sport für die ganze Familie, vor allem Kinder haben großen Spaß, sich an den bunten Griffen auszutoben und dabei erste kleine sportliche Erfolge zu feiern. Die strahlenden Gesichter sprechen Bände und ein Familientag lässt sich vor allem bei Schlechtwetter hervorragend in die Kletterhalle verlegen. So ein gemeinsames Klettererlebnis schweißt zusammen und baut gegenseitiges Vertrauen auf.

An zwei Kursterminen à 2 Std. lernen Eltern/-teile, wie sie ihre Kinder Toprope sichern können, um danach eigenständig mit den Kindern in unserer Halle klettern zu gehen.

ACHTUNG: Die vermittelten Kenntnisse befähigen Eltern/-teile ausschließlich für das Sichern von Kindern, die an eingerichteten Toprope-Stationen klettern. Die Befähigung zum eigenständigen Sichern wird erst bei Teilnahme an beiden Kursterminen erteilt.

Voraussetzungen: Willkommen sind Eltern, die im Umgang mit dem Sicherungsgerät noch nicht sicher sind, „eingerostete“ oder noch gar keine Sicherungskenntnisse haben, die gerne ihre Kinder beim Klettern in der Halle sichern wollen.

Material: Bequeme Sportkleidung, saubere Turnschuhe bitte mitbringen. Seile sind vorhanden, Klettergurt, -schuhe und Sicherungsgeräte können im Kletterzentrum ausgeliehen werden.

Teilnehmer: Min. 3, max. 6 Erwachsene/ max. 10 Kinder (ab 4 Jahren)

Anmeldung: nur mit Anmeldeformular und Kursnummer bei der Geschäftsstelle, Dreichlingerstr. 40, 92318 Neumarkt. Bei Erstbesuch der Kletterhalle bitte vorab registrieren unter https://163.webclimber.de/de/register

Kosten:

DAV Neumarkt Mitglieder:    30,00 € pro Familie

DAV andere Sektionen    :    40,00 € pro Familie

Nichtmitglieder                 :    45,00 € pro Familie

zuzüglich Eintritt und evtl. benötigte Leihausrüstung

Ansprechpartnerin: Stine Fückert (Trainer C Sportklettern Breitensport) stine.fueckert@alpenverein-neumarkt.de