Heinrich-Scheuermann-Weg

Samstag, 23. Februar 2019

Auf dem Heinrich-Scheuermann-Weg durch die Fränkische Alb

Eindrucksvolle und ausdauernde Rundwanderung durch die Fränkische Alb. Die Streckenführung ist steigungs- und abwechslungsreich. Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Verpflegung und Trittsicherheit bei Schnee sind zwingend erforderlich. Empfehlenswert sind Wanderstöcke.

Im Res´n in Neutras stärken wir uns für den restlichen Abschnitt der Tour. Vorra - Hirschbach – Neutras (Einkehr) - Hubmersberg - Hohenstadt Bahnhof - Eschenbach - Vorra, 23 km, 569 Hm im Anstieg

Grafik Heinrich Scheuermann Weg 

Anmeldung: bis 16. Februar 2019 mit Anmeldeformular und Tour Nr. 2019TT09 in der Geschäftsstelle, Dreichlingerstraße 40, 92318 Neumarkt

Treffpunkt: 09:00 Uhr, Norma Parkplatz, Amberger Straße 80, 92318 Neumarkt, weiter mit Fahrgemeinschaften nach Vorra, Hirschbacher Straße 4 - 6. Start der Wanderung ist die Kirche in Vorra.

Teilnehmer: max. 15 Personen Gemeinschaftstour

Kosten: anteilige Fahrtkosten, Nichtmitglieder 3,- €

Organisation: Sebastian Röger, Tel. Nr. 09180 9396750 se_roe1991@gmx.de