Kräuterführung plus Workshop

Sonntag, 14. April 2019, 14:30 - 18:00 Uhr

 

"Frühling wird’s - Da hüpft das Herz aber der Körper ist schlapp"

Was nun? Na klar, die ersten Frühlingskräuter und Sauerhonig helfen wunderbar.

Nach dem langen Winter fühlen wir uns schlaff und müde. Dagegen ist so manches Kraut gewachsen. Schon jetzt gibt es so einiges zu finden. Erfahrt, wie Ihr mit ganz einfachen Mitteln aus der Natur Euren Stoffwechsel schnell in Schwung bringt: Wildkräuter können getrost als heimische Superfood bezeichnet werden. Richtig zubereitet, schmecken sie köstlich und können ganz leicht in den Alltag integriert werden. 

IMG 3322n

Workshop im Anschluss: Sauer-Honig oder Oxymel ist ein altes Hausrezept und ein köstlich erfrischender Jungbrunnen. Lasst Euch überraschen. Es erwartet Euch ein spritzig-frisches Trinkvergnügen. Wir sprechen über leicht umsetzbare Frühjahrskuren, kredenzen diverse Varianten und genießen einen Imbiss aus unserer wilden Bio Schmankerlküche. Alles zusammen weckt ganz schnell die Lebensgeister und zum Abschluss darf sich jeder seinen persönlichen Mix zum Mitnehmen herstellen.

Kosten: Führung 3,- / 5,- € für Mitglieder / Nichtmitglieder inkl. Verkostung,

Workshop: 15,- € inkl. Imbiss, Getränk und Kostprobe zum Mitnehmen. Bitte Becher, Geschirr und Besteck, Schneidbrett, scharfes Messer und Sammelkörbchen sowie eine kleine Flasche mit weitem Flaschenhals mitbringen (kann auch gestellt werden). An geeignete Kleidung und Schuhwerk denken! Bei schönem Wetter veranstalten wir den Workshop vor Ort. Bei ungünstigen Bedingungen wechseln wir ins DAV-Zentrum

Anmeldung: bis 01. April 2019 mit Anmeldeformular und Tour Nr. 2019S004 in der Geschäftsstelle, Dreichlingerstraße 40, 92318 Neumarkt

Treffpunkt: Hinterer Wanderparkplatz, Lengenbachtal (ca. 2 km nach Ortsende St. Helena in Richtung Grassahof)

Leichte Rundwanderung, ca. 4 km, Führung ca. 2 Std. Gesamt 3,5 - 4 Std. Gemeinschaftstour

Organisation: Christine Garibasch, christine.garibasch@alpenverein-neumarkt.de und www.wildwerds.de