Sektionsfahrt Berchtesgadener Alpen

Freitag - Sonntag, 20. - 22. Juli.2018

3-Tages-Fahrt Berchtesgadener Alpen, Carl-von-Stahl-Haus

Diese Stützpunkthütte bietet uns für 3 Tage herrliche Möglichkeiten für Bergwanderungen mit großartigem Panorama. http://www.alpineausbildung.at/stahlhaus/

 hoher goell 2

 Hoher Göll - Foto: alpenvereinaktiv.com

Ob auf den Hohen Göll (2522 m), auf den Schneibstein (2276 m) oder auf das Hohe Brett (2338 m) - es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Der Aufstieg beträgt ab der Jenner-Bergstation lediglich 45 Minuten, vom Tal aus ca. 4 Stunden.

Schneibstein

Eines der beiden Gipfelkreuze auf dem Schneibstein - Foto: www.berchtesgadener.info/schneibstein/

Anforderungen: Hoher Göll (ca. 7-8 Std, 1000 Hm) , Hohes Brett (ca. 3-4 Std, 600 Hm) und Großer Archenkopf (ca. 5-6 Std, 800 Hm). Hier ist jeweils absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich, teilweise drahtseilversicherte Abschnitte - mittelschwere bis schwere Bergwanderungen.

Schneibstein (ca. 3-4 Std, 550 Hm) Trittsicherheit erforderlich - mittelschwere Bergwanderung.

Ausrüstung: normale Bergausrüstung siehe Homepage DAV Neumarkt    Aktivitäten/ Fahrten und Touren/ Rucksackpackliste.

Absolute Pflicht: Knöchelhohe Bergschuhe.

Anmeldung: mit Anmeldeformular und Tour Nr. 2018MT06 in der Geschäftsstelle, Pulverturmgasse 8, 92318 Neumarkt

Teilnehmer: max. 49 Personen / Gemeinschaftstour

Kosten: Fahrtkosten (werden bei der Anmeldung eingezogen) für Mitglieder 55,- € / Nichtmitglieder 65,- €

Zzgl. Lager 15,- €/Nacht für Mitglieder bzw. 30,- €/Nacht für Nichtmitglieder

Zzgl. Verpflegung und ggf. Seilbahn  

Treffpunkt: 6:00 Uhr, Volksfestplatz Neumarkt gegenüber Hauptschule West

Organisation: Franz Haberler, franz.haberler@alpenverein-neumarkt.de und Florian Müller